Jagdscheinkurs (Abendkurs) Juni 2024 (noch 15 freie Plätze)

Datum/Zeit
Datum: 04. 06. 2024
Uhrzeit: 18:30-22:30

Veranstaltungsort
Ökologische Jagdschule


Der Kurs beginnt am 04.06.2024 und findet dann jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 Uhr bis 22:30 Uhr statt.

Zusätzlich findet der Unterricht an folgenden Wochenenden und Schießterminen statt:

Schießunterricht
07.06.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
14.06.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
21.06.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
28.06.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
05.07.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
12.07.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
02.08.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
09.08.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
16.08.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)
30.08.2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr (Änderungen möglich)

Theoretisch-Praktischer Unterricht
17.08. & 18.08.2024 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Die Prüfung findet Anfang September statt.

Unser Kurs ist thematisch aufeinander aufbauend strukturiert. Folgende spannende Themen erwarten Sie:

  • Wildtierökologie und Revierbetreuung
  • Waffen besitzen und jagdlich einsetzen
  • Jagen und Hunde einsetzen, Wildtiermanagement umsetzen
  • Tierkrankheiten, Wildbret gewinnen und in Verkehr bringen
  • Jagd-, Tierschutz-, Naturschutz-, und Landschaftspflegerecht anwenden und Jagdethik umsetzen
Die Seminargebühren für den praxisorientierten Ausbildungslehrgang zur Jägerprüfung belaufen sich auf 2.850,- Euro

Ausbildungsort ist Weilrod im Taunus.

In den Kursgebühren sind folgende Leistungen enthalten:

  • Lehrunterlagen
  • Anschauungsmaterial
  • Zugang zu unseren Präparaten
  • praktische Ausbildung in unserem Lehrrevier
  • Schießausbildung (Leihwaffen, Schießstandgebühren)
  • Haftpflichtversicherung während der Ausbildung und Prüfung
  • Freie Getränke in den Lehrräumen
  • Im Anschluss an die bestandene Jägerprüfung bieten wir Ihnen einen kostenfreien Gruppenansitz im Lehrrevier an. Die Freigabe erfolgt am entsprechenden Jagdtag!

Nicht in den Prüfungsgebühren enthalten sind:

  • Munition auf dem Schießstand
  • Prüfungsgebühren
  • Verpflegung während des Kurses
  • Eventuell benötigte Unterkünfte (können vermittelt werden)

Der Kurs findet bei mindestens 8, höchstens 15 Teilnehmern statt!! Sollten sich weniger als 8 Teilnehmer zu den jeweiligen Kursen anmelden, behalten wir uns vor, die Kurse zu verschieben. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt.

Die genauen Termine stehen noch nicht fest, können aber, sobald sie erscheinen auf der Terminseite entnommen werden.

Anmeldung